Ich segle gern und packe auch mal meinen Seesack für einige Wochen.

 

 

Oder ich segle im Urlaub mit meiner Jolle, wenn der Wind einmal aufwacht.

 


 

Auch für Autos kann ich mich begeistern. Wenn ich nicht eine sooooo habgiere Familie hätte, die mir jede müde Mark abknöpft, stünden in meiner Garage längst ein Porsche, ein Maserati, ein Ferrari oder ein Aston Martin.

 

So bin ich aber bescheiden geblieben und habe mich auf dem Gebrauchtwagenmarkt
umgesehen

.

 

So ein moderner Kombi wäre auch nicht schlecht, oder ?

Trotzdem habe ich alle Groschen (neuerdings Cents und TEuros) zusammengekrazt, und es reichte so eben für "einen Ferrari für Arme":